ZNS-Geschwisterclub (bereits stattgefunden)

Seminar für junge erwachsene Geschwister

Wenn Deine Schwester/Dein Bruder eine Hirnverletzung erlitten hat, ist Dein Leben von besonderen Erfahrungen und Fragestellungen geprägt. Manche Fragen beschäftigen Dich vielleicht schon seit langer Zeit, andere kommen gerade neu hinzu.

Du erlebst, dass Dein Bruder oder Deine Schwester mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung erfährt als Du selbst. Diese Situation belastet Deine Eltern und auch Dich. Du hast früh Rücksicht und Verantwortung übernommen. Deine eigenen Bedürfnisse und Wünsche stellst Du häufig zurück.

In dem von einem Neuropsychologen begleiteten Seminarwochenende thematisieren wir deshalb auch die Frage „Wie kann ich meinen eigenen Weg finden, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben?“ Neben dem Austausch erarbeiten wir gemeinsam Lösungsansätze und helfen Dir auf dem Weg.

Der ZNS - Geschwisterclub soll  ein regelmäßiges Angebot werden. Damit hast Du die Gelegenheit, Dich auszutauschen und über das Seminar hinaus mit anderen Geschwistern zu vernetzten.

Angebot für:

Geschwister (16-24 Jahre) von Menschen mit Schädelhirntrauma 

Termin:08.04.-10.04.2022

Seminarzeiten:  

Freitag       17:00 - 19:00 Uhr
Samstag    09:00 - 17:30 Uhr
Sonntag     09:00 - 11:00 Uhr

Ort: Much

Voraussetzung:

keine

Kosten:

Dieses Seminar ist kostenfrei und beinhaltet Kost und Logis. Die Reisekosten werden von den Teilnehmenden selbst getragen.

Seminarnummer:  20221007


Flyer zum Download