Seminar für Familien mit einem schädelhirnverletzten Kind

Katzwinkel / Elkhausen, 31.10.-03.11.2019

Liebe Eltern, liebe Kinder,

wir laden Sie herzlich ein, gemeinsam mit uns ein Seminarwochenende zu verbringen. Es bietet Ihnen Zeit und Gelegenheit, einmal durchzuatmen, sich zu informieren, auszutauschen, über Sorgen und Ängste zu sprechen und neue Perspektiven für alle Familienmitglieder zu entwickeln.

Auch für die Kinder - das verletzte Kind und seine Geschwister - ist es gut und hilfreich zu erfahren, dass es auch andere Kinder gibt, die in einer ähnlichen Situation sind. Ihnen bieten wir ein eigenes Programm, so dass die Kinder während der Vorträge und Workshops für die Eltern bestens beschäftigt sind und gemeinsam Spaß haben.

Seminarablauf

Donnerstag, 31.10.2019
 Anreise und Zimmerbelegung
ab 18.00 UhrAbendessen und Kennenlernen
Freitag, 01.11.219
7.30 - 9.00 UhrFrühstück
9.00 - 9.30 Uhr          Gemeinsamer Start in den Tag
9.30 - 12.30 Uhr            Vortrag: Neurologische Rehabilitation bei Kindern und Jugendlichen (Thema Epilepsie)
12.30 - 14.00 UhrMittagessen
14.00 -17.30 Uhr

Gesprächsrunde
WS 1: Umgang mit psychischen Störungen in der traumatisierten Familie

ab 18.30 UhrAbendessen und gemeinsamer Tagesausklang
Samstag, 02.11.2019
7.30 - 9.00 UhrFrühstück
9.00 - 9.30 Uhrgemeinsamer Start in den Tag
9.30 - 12.30 UhrGesprächsrunden / Workshops
WS 2:Offene Gesprächsrunde für Geschwister "Was ich immer schon mal fragen wollte"
WS 3: Erbrecht
WS 4: Sozialrechtliche Ansprüche von Familien mit einem schädelhirnverletzten Kind
12.30 - 14.00 UhrMittagessen
14.00 - 17.30 UhrGesprächsrunden / Workshops
WS 5: Persönliches Budget - selbstbestimmt leben
WS 6: Eltern als Paar
ab 18.00 UhrAbendessen und gemeinsamer Tagesausklang
Sonntag, 03.11.2019
7.30 - 9.00 UhrFrühstück
9.00 - 9.30 Uhrgemeinsamer Start in den Tag
10.00 - 10.30 UhrVerabschiedung

 

Kosten

Die Anreise organisieren Sie selbst, die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung

Sie können sich online (Link zum Anmeldeformular) per Fax oder Post (Download Semninarflyer) anmelden. Nach Prüfung der bei uns eingegangenen Anmeldungen erhalten Sie rechtzeitig die schriftliche Nachricht, ob eine Teilnahme möglich ist.

Bitte beachten Sie, dass wir in der Regel mehr Anmeldungen erhalten, als Seminarplätze zur Verfügung stehen. Daher müssen wir eine Auswahl treffen.


Mit Unterstützung durch