Seminar zur Orientierung für die Leitung einer Selbsthilfegruppe

Das Seminar richtet sich an Menschen, die als Betroffene oder Angehörige mit den Folgen einer Schädelhirnverletzung konfrontiert sind und die sich dahingehend orientieren wollen, ob die Gründung und Leitung einer Selbdthilfegruppe für sie in Frage kommt.

24.-25.05.2019 in Königswinter

Das Seminar ist mehrstufig aufgebaut und für freie Gruppen, die keinem Verband angehören, konzipiert. Wissen und Kompetenz, Beratung und Information, Gruppenarbeit, Regeln und Formalien, Finanzierungsmöglichkeiten und Erfahrungsaustausch sind die Themen.

Termin:
24.-25.05.2019, Königswinter

Bei Interesse an einer Teilnahme merken wir Sie gerne vor und senden Ihnen das detaillierte Programm mit der Einladung zu.

Bitte senden Sie eine E-Mail mit dem Seminartitel und ihren Kontaktdaten an info@zns-akademie.de oder rufen Sie uns unter 0228 97845-0 an.