Einstieg in die Selbsthilfe leicht gemacht

Einsteigerseminar für Menschen mit Schädelhirntrauma und deren Angehörigen

Du suchst den regelmäßigen Austausch mit Personen, die ähnliche Erfahrungen wie Du selbst gesammelt haben? Dann ist eine Selbsthilfegruppe der perfekte Ort.

Durch das Seminar erhältst Du wertvolle Tipps,

  • wie Du eine bestehende Selbsthilfegruppe aktiv mitgestalten kannst oder
  • wie Du selbst eine Selbsthilfegruppe ins Leben rufst.

Die Vorteile einer Selbsthilfegruppe:

  • Du wirst verstanden. Menschen in ähnlichen Lebenssituationen können Probleme nachempfinden. Es entfallen lange Worte oder gut gemeinte Ratschläge.
  • Du bist nicht alleine. Die Gemeinschaft einer Selbsthilfegruppe vermeidet Einsamkeit und Ausgrenzung.
  • Du stärkst Dein Selbstbewusstsein. Durch den Austausch wirst Du aktiv und bist den Problemen nicht hilflos ausgeliefert.
  • Du erhältst praktische Lebenshilfe. Durch den Erfahrungsaustausch bekommst Du neue Anregungen und Informationen. Dadurch wird der Alltag leichter.
Für:Menschen mit Schädelhirntrauma und/oder deren Angehörige

Termin:

11.03.-12.03.2022

Seminarzeiten:     Freitag13:30-18:00 Uhr
 Samstag09:00-17:00 Uhr

Ort:

Essen

Voraussetzung: keine
Kosten:Dieses Seminar ist kostenfrei.

Seminarnummer:

BA-20221005

Du kannst Dich online, per Fax oder Post zu dem Seminar anmelden. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du zeitnah die Rückmeldung, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte beachte, dass die Seminarplätze begrenzt sind und wir daher ggf. eine Auswahl treffen müssen. Solltest Du verhindert sein, bitten wir Dich um rechtzeitige Stornierung. Es gelten die Teilnahmebedingungen für Betroffene und Angehörige.

 

> zur Online Anmeldung