ZNS Kochclub

Genussvoll kochen trotz Handiap

Eine Schädelhirnverletzung kann zu einer Halbseitenlähmung oder anderen körperlichen oder auch kognitiven Einschränkungen führen. Alltagshandlungen wie z.B. das Kochen werden dadurch erschwert. Sie kennen das? Dann kommen Ihnen vielleicht auch die Folgen bekannt vor:

Sie

  • kochen nicht mehr selbst,
  • essen nicht mehr mit Genuss,
  • ernähren sich nicht mehr gesund.

Langfristig kann dies zu einer Fehlernährung führen.

In dem Seminar lernen Sie, wie Sie 

  • mit Spaß und Genuss selbst Mahlzeiten zubereiten,
  • mit und für Freunde kochen,
  • Lebensmittel mit guter Qualität erkennen,
  • unterstützende Hilfsmittel einsetzen können.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, gemeinsam mit Spaß zu kochen!

Unterstützt werden wir dabei von Kochprofis. In einer großen Küche mit mehreren Kochstationen wird in drei Teams geschält, geschnibbelt, ausprobiert und gemeinsam genossen.
Neben dem Kochen besteht Raum und Zeit zum Austausch.

Angebot für:
Termin:

Menschen mit Schädelhirnverletzung ab 18 Jahren
10.09.-12.09.2021

Seminarzeiten:

Freitag             13:30 – 18:00 Uhr
Samstag           09:00 – 17:30 Uhr
Sonntag           09:00 - 14:00 Uhr

 

Die Abende werden gemeinsam gestaltet.

Ort:

Frankfurt am Main

Voraussetzung:

Teilnahme an einem Einsteigerseminar
Kosten:

Dieses Seminar ist kostenfrei und beinhaltet Kost und Logis. Falls Sie auf eine persönliche Assistenz angewiesen sind, sprechen Sie uns bitte an.
Die Reisekosten werden von den Teilnehmenden selbst getragen.

ANMELDUNG

Sie können sich online, per Fax oder Post zu dem Seminar anmelden. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie zeitnah die Rückmeldung, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte beachten Sie, dass die Seminarplätze begrenzt sind und wir daher eine Auswahl treffen müssen. Sollten Sie verhindert sein, bitten wir Sie um rechtzeitige Stornierung. Es gelten die Teilnahmebedingungen für Betroffene und Angehörige.

 

> zur Online Anmeldung