Jeder von uns ein König

Über Würde und Widerstandskraft

Durch Dein Schädelhirntrauma bist Du vielen belastenden Situationen ausgesetzt, die Deine Resilienz stark fordern.

Resilienz ist die seelische Kraft, die jedem Menschen gegeben ist. Durch diese kannst Du stressige Situationen bestehen. Durch hohe Belastungen oder auch Deine Erkrankung steht Dir diese Kraft jedoch nicht immer im gleichen Maße zur Verfügung. Die Folge: Du hast weniger Zugriff auf Deine Resilienz und fühlst Dich machtlos.

Das möchten wir in diesem Seminar ändern!

Denn die gute Nachricht ist - Du kannst jederzeit den Zugriff auf Deine Resilienz aktivieren - unabhängig davon, was Dir im Leben bisher widerfahren ist. So kommst Du wieder in Kontakt mit Deiner (Königs-)Würde und erfährst Selbstwirksamkeit.

Geleitet wird das Seminar von Brigitta Juchems, Beratung, Coaching und Weiterbildung.

Jeder ein König, eine Königin! Dieser Gedanke motiviert den Bonner Theologen Ralf Knoblauch dazu, Königsfiguren zu erschaffen. Sie finden sich mittlerweile weltweit an Orten, wo Menschen um ihre Würde kämpfen. Wir freuen uns sehr, dass der oben abgebildete König einen Platz bei ZNS gefunden hat!

Für:Menschen mit Schädelhirntrauma 

Termin:

22.02.-23.02.2024

Ort:

Essen; Hotel Franz
Kosten: Dieses Seminar ist kostenfrei und beinhaltet Kost und Logis.

 

 

Du möchtest eine persönliche Assistenz mitbringen? Dann sprich uns gerne an.
Die Reisekosten werden von Dir selbst getragen.

 

⇒ Bitte beachte auch unser Hygienekonzept!

Bitte melde Dich direkt online an. Nach Deiner Anmeldung erhältst Du zeitnah die Rückmeldung, ob eine Teilnahme möglich ist. Bitte beachte, dass die Seminarplätze begrenzt sind und wir daher ggf. eine Auswahl treffen müssen. Solltest Du verhindert sein, bitten wir Dich um rechtzeitige Stornierung. Es gelten die Teilnahmebedingungen für Betroffene und Angehörige.

 

> zur Online Anmeldung

Den Flyer kannst Du hier downloaden.